Deutsche Briefmarken
Aktiengesellschaft

Mozartstraße 62   |   79104 Freiburg i. Br.
Tel. (0 7 61) 5 10 00 30   |   Fax (0 7 61) 5 10 00 40
  • USA

    • Los 694 D
    • 3 (5)

    Beschreibung
    1851, 1 Cent Freimarke Benjamin Franklin im dekorativen 4-er Streifen und ein Einzelstück als 5 Cent- Frankatur auf Bedarfs- Brief von New York nach Paris. Farbfotoattest The American Philatelic Expertizing Service und Farbfotoattest Peter Holcombe/Luzern "echt". Die 5 Cent Gebühr war nur kurze Zeit im Transatlantik- Verkehr (Shore-to-Ship) in Gebrauch. Dem Empfänger sind "26" = 2.60 Franc belastet worden.

    Auktion Nachverkauf
    2000.00 EUR


    • Los 695 D
    • 32 I

    Beschreibung
    1869, 15 Cent Freimarke "Landung des Kolumbus" in der besseren Type "I" in ungebrauchter Erhaltung. Fotoattest The Philatelic Foundation / New York "echt" (ME 7.000.-)

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 696 D
    • 100 b

    Beschreibung
    1894, 2 Dollar Freimarke James Madison in der Type "b" in postfrischer Erhaltung. Fotoattest- Kopie eines ehemaligen 4-er Blocks von The Philatelic Foundation / New York "echt". Die Michel- Notierungen sind nur für ungebrauchte Marken - Aufschlag ca.100% (ME ca. 5.600.-)

    Auktion Verkauft
    2650.00 EUR


    • Los 697 D
    • 115

    Beschreibung
    1895, 5 Dollar Freimarken- Höchstwert John Marshall in postfrischer Erhaltung. Farbfotoattest Dr. Diena/Rom und Farbfotoattest Raybaudi/Rom in Gold "postfrisch und einwandfrei". Die Michel- Notierungen sind nur für ungebrauchte Marken - Aufschlag ca.100% (ME ca. 4.400.-)

    Auktion Verkauft
    2500.00 EUR


    • Los 698 D
    • 124 (2) PlNr

    Beschreibung
    1898, 1 Dollar "Rinder im Sturm" aus der Trans- Mississipi- Ausstellungsserie im Oberrandpaar mit Plattennummer "606" sauber ungebraucht. Signiert und Fotoattest American Philatelic Society ".... echt ..." sowie Fotoattest Dr. Bolaffi " ... echt ...."

    Auktion Verkauft
    2200.00 EUR


    • Los 699 D
    • 168 Ay

    Beschreibung
    1908, 8 Cent Freimarke George Washington in der seltenen Type "Ay" auf bläulichem Papier in postfrischer Luxuserhaltung. Signiert und Fotoattest Philatelic Foundation/New York ".... echt und einwandfrei ...". Die Michel- Notierungen sind für ungebraucht! (ME ca. 50.000.-)

    Auktion Nachverkauf
    7500.00 EUR

  • USA Besonderheiten

    • Los 701 D

    Beschreibung
    1851, 3 C. Freimarke George Washington zu 2 Stück auf Brief von Penang "19.April 1854" durch einen privaten Forwarding- Agenten nach USA befördert. In Boston der amerikanischen Post übergeben, frankiert mit 3 Cents "Paid" und nach Hopkinton versandt. Der Brief war nicht zustellbar, wurde erneut mit 3 Cent frankiert. Ein Destinationsbrief allergrößter Seltenheit. Vermutlich einzig bekannter Beleg aus dieser frühen Periode von Penang nach USA. Fotoattest The American Philatelic Expertizing Service " ... ist echt ...."

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

  • USA Sammlungen

    • Los 700 D
    • 1032 Vz (250)

    Beschreibung
    USA: 250 Stück der 8 C. Freimarke Berühmte Amerikaner David Eisenhower als 34. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika postfrisch mit der Besonderheit "Marken sehr stark verzähnt" - tolle Sammlungsergänzung! Als lose Marken bzw. noch in Einheiten vorhanden

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.01.2022 - 20:48 Uhr MET